„Truth Social“: Trump nach Börsenfeuerwerk um vier Milliarden Dollar reicher


Print Friendly, PDF & Email

Donald Trumps Medienunternehmen hat mit dem Börsengang von „Truth Social“ einen enormen Erfolg erzielt.

Der Aktienhandel startete diese Woche und führte zu einem erheblichen Anstieg des Unternehmenswerts. Trump, ehemaliger Präsident und Präsidentschaftskandidat, erlebte einen rapiden Anstieg seines persönlichen Reichtums, der seinen bisherigen Erfolg in Jahrzehnten des Immobilienhandels übertraf.

Die Aktien von „Trump Media“ mit dem Tickersymbol DJT, basierend auf den Initialen des Milliardärs, erlebten einen bemerkenswerten Anstieg um mehr als 20 Prozent seit dem Handelsbeginn auf der Tech-Börse Nasdaq. Am Donnerstag wurde ein Börsenwert von über neun Milliarden Dollar erreicht, wovon Trump persönlich profitiert, da er mehr als die Hälfte der Unternehmensanteile besitzt.

Der Börsengang hat Trump bisher um mehr als vier Milliarden Dollar reicher gemacht, eine beeindruckende Entwicklung angesichts der jüngsten finanziellen Herausforderungen, einschließlich einer beträchtlichen Geldstrafe von 464 Millionen Dollar aufgrund eines Betrugsprozesses.

Durch diese rasche finanzielle Wende könnte man ihn als „Comeback Kid“ bezeichnen, wäre er nicht 77…

Previous 3/22: Von Boeing bedroht?
Next Bidens Ross Perot? RFK Jr. könnte Demokraten um Wiederwahl bringen