Neue Ufo-Doku: Augenzeugin berichtet über die Entführung von zwei Männern durch Aliens


Print Friendly, PDF & Email

Maria Blair behauptet in einer neuen Netflix-Sendung, dass sie die angebliche Entführung von zwei Fischern durch Aliens 1973 gesehen habe.

Die 1,50 Meter großen Wesen hätten Pinzetten-ähnliche Krallen gehabt und ein oval-förmiges Ufo verlassen, um die zwei Männer zu schnappen.

Die Entführten sollen dann später bewusstlos wieder abgeladen worden sein. Laut den Opfern hätten sie die ETs untersucht wie Ärzte…

Previous 4/12:
Next Trump-Prozess kommt nach Eröffnungsplädoyers in Fahrt: "Verbrecherische Verschwörung?"