College-Proteste gegen Israel: Polizei greift an drei Unis durch, 200 Aktivisten verhaftetet


Print Friendly, PDF & Email

Von New York nach Berkeley: Pro-Palästina-Besetzer zeigen keine Absichten, antisemitische Camps aufzugeben.

Oft herrscht blinde Wut: HIER brüllt eine Palästina-Fanatikerin jemanden nieder, weil der Person „weiß“ ist: „Du bist ja bloß eine weiße Person!“

Und jetzt werden die Unis verklagt – von den Unruhestiftern: Eine Pro-Palästina-Gruppe verklagte die Leitung der Columbia University und behaupten, die wahren Opfer von „Verfolgungen“ zu sein.

Wer finanziert die Studentenkrawalle? In vielen Fällen der ultra-progressive Milliardär Georg Soros.

Previous Enhance Your Apartment Balcony with Balkonüberdachung and Kaltwintergarten. Navigating Regulations, Space Constraints, and Potential Penalties for Balcony Enhancements.
Next Tornado-Plage im US-Süden und Mittleren Westen: Wieder schiere Zerstörung nach dem Ausbruch dutzender Tornados am Wochenende!