2024-Wahlkampf aktuell: Schoss sich Biden mit TV-Duell-Poker ins Knie?


Print Friendly, PDF & Email

# Rede-Duell: Biden und Trump einigten sich auf zwei TV-Debatten (Juni, September) – aber was ist, wenn Trump im Gefängnis sitzt?

# ABER: Hat sich auch Biden ins Knie geschossen? Eine katastrophale Performance bei der Debatte im Juni könnte die Demokraten veranlassen, doch noch die Notbremse zu ziehen – und am Parteitag im August jemand anderen zu nominieren. Könnte das Michelle Obama sein?

# Jetzt laufen Biden sogar die „Never-Trumper“-Republikaner davon: Die konservativen Trump-Gegner sind erbost über Bidens „Verrat an Israel“ und wollen Wahlspenden einstellen. (mail)

# Querschuss: Mitt Romney vergleicht White-House-Kandidaten mit den zwei lästernden Senioren in den Muppets. Er kritisierte aber auch Biden, da er Trump nicht vor den Strafprozessen schützte. (nbc)

# Fast wieder gestolpert: Biden entgeht beim Gang auf eine Bühne knapp einem weiteren Sturz. (nypost)

Previous Trump-Prozess biegt in die Zielgerade: Urteil nächste Woche?
Next SIE war für die Abschaltung des Video-Portals zwischen NY und Dublin verantwortlich