6/21: Kryptokönig?


Print Friendly, PDF & Email
# Barron Trump, Kryptokönig? Der wegen Betrugs verurteilte Ex-Pharmaunternehmer Martin Shkreli behauptet, dass er den mysteriösen „Meme-Token“ DJT gemeinsam mit dem Trump-Spross geschaffen hatte. Der Wert der digitalen Münze schoss zu Wochenbeginn um 180 Prozent nach oben, als die ersten Gerüchte kursierten. (marketwatch)
# Antisemitismus in Brooklyn: Ein aggressiver Mob aus Teenagers bewarf eine orthodoxen Juden mit Flaschen und Verkehrshütchen. (dailynews)
# Hitzewelle im Nordosten der USA intensiviert sich: In Boston wurde ein Rekord-Tageswert von fast 37 C gemessen. (axios)
# Nach einem Hackerangriff auf Krankenhäuser: Patienten erhielten falsche Medikamente – es kam fast zu Todesfällen. (mail)
# Musks Marsoffensive: An der „Starbase“ in Boca Chica wird gerade ein zweiter Launch-Turm errichtet, während der Vorbereitungen zum fünften Starship-Testflug später diesen Sommer. (nasaspaceflight)
# Was trank Justin Timberlake wirklich vor der Festnahme? Laut Kellnern, zitiert von der „Daily Beast“, hatte der Sänger einen „Vesper Martini“ um 21 Dollar – eigentlich genau, was er den Polizisten erzählte. (nypost)
# Weil er nicht die Rollen bekam, die er wollte: Matthew McConaughey verließ Hollywood für zwei Jahre und hätte die Schauspielerei fast an den Nagel gehängt. (mail)

Previous Rückgang der Umfragewerte für Trump nach Schuldspruch
Next Countdown zum TV-Duell des Jahres Trump vs. Biden – aber auch CNN ist im Rampenlicht