Posts in category

Latest News


Trumps Krieg gegen illegale Einwanderer: Bilder wie einst in Guantanamo

Read More

Kremlgatte-Aussage unter Eid? So könnte Trump in die Meineid-Falle tappen

Read More

Brutus Bannon: Explosives Tell-All zeichnet Bild eines Trump-Trottels

Read More

Fröhlich tanzt sie in ihrem weißen Sommerkleid um den Couchtisch, starrt in den kleinen Cupcake mit den zwei Kerzen drauf. Ja genau: Mia Alexa Bauernebel ist zwei Jahre alt. Armes Kind: Zweitgeboren, und das inmitten der Rezession! Ihre ganze Party kostete zirka so viel wie einst der Geburtstagskuchen ihres Bruders Maxwell (7) alleine. Dazu hatte …

Unterschwellig köchelte die Wut schon seit längerem in mir. All die Stories, die neuen atemberaubenden Details, wie die Finanzwelt mit Gier, Größenwahn und Dilettantismus sich verspekulierte, die Weltwirtschaft in den Abgrund riss, sich vom Volk (Steuerzahler) retten ließ – und jetzt nach dem Ende der Luftgeschäfte ihre wirklichen Kunden übers Ohr haut. Meist ist es …

Vielleicht geht es nur mir so, doch es fühlt sich an wie der Sommer der Ernüchterung aller hochtrabenden Hoffnungen, Starpräsident Obama könnte doch noch Amerika revolutionieren. Hang On! Ganz alleine kann ich nicht sein: Obamas Popularitätskurve sackte gerade erstmals unter 50 % ab. Zugegeben gehörte dazu eine gehörige Portion Naivität. Doch: Die Reden des Jahres …

Mit der dürftigen Ausgangslage durch die etwas chaotische Unterbringung konnte eine gelungene Erholung nur mehr durch die Vorzüge des Urlaubsortes selbst gerettet werden. Leider auch hier Fehlanzeige: Die Hamtpons sind unsere Sache nicht wirklich. Southampton ist eine Ansammlung an Millionenvillen in Strandnähe, einer Stars-and-Stripes-beflaggten, all american Main Street (die mit $12 teuren Eischreme-Tüten und der …

Was für ein “Urlaub”. Die Anführungszeichen sind von zentraler Bedeutung: Denn kaum fühlte ich mich so ausgelaugt nach einer angeblichen “Erholungsphase”. Hier gleich ein “Spoiler Alert”: Paare, die rätseln, ob sie sich das Großziehen von Kids zutrauen, bitte nicht weiterlesen! Die Ausgangslage: Der Dad eines von Maxwells Freuden hatte uns eingeladen, eine Woche in Southampton …