Posts in category

Latest News


Trumps Krieg gegen illegale Einwanderer: Bilder wie einst in Guantanamo

Read More

Kremlgatte-Aussage unter Eid? So könnte Trump in die Meineid-Falle tappen

Read More

Brutus Bannon: Explosives Tell-All zeichnet Bild eines Trump-Trottels

Read More

Der Alltag Amerika, anno 2010, hatte mich nach dem Horror Haitis relativ flott wieder. Als ich meine VISA-Abrechnung mit der Bank of America (BofA) checke, entdecke ich wieder eine $39-Late-Fee. Wie das? Habe ich nicht geduldig unter schlechtesten Internetbedingungen meine Monatsrechnung sogar vom halbzerstörten Hotel “La Villa Creole” in der Desasterzone aus von Port-au-Prince vier …

4 616

Rückreise von Port-au-Prince. 102 Stunden in dem Albtraum sind genug. Der Chef der AVIS-Autovermietung fährt mich mit einem Kollegen um $200 zur Grenze. Er wollte selbst fahren. Netter Typ. Er schimpft über die Gier, die jetzt unter Haitianern herrscht: Jene, die lieber mit Wucherpreisen Profite aus der Beben-Tragödie schöpfen wollen – anstatt zusammenzustehen in der …

1 116

Wir fahren ins Epizentrum des Haiti-Todesbebens: Leogane, einst eine nette Kleinstadt mit gefälliger Kolonial-Architektur, gut 20 Kilometer südwestlich von Port-au-Prince. Die Fahrt geht vorbei am völlig demolierten Präsidentenpalast, durch das total verwüstete Downtown, wo die Müllberge nun fast schon die Schutthaufen überragen. Am Straßenrand liegt ein Toter, die Füsse abtrennt. Die herausragenden Knochen sind zu …

1 100

Die Eisentore vor dem Hotel schließen sich. Zwei Guards mit Schrotflinten stellen sich davor. Es ist 17:30 Uhr. Es wird dunkel in der durch das Jahrhunderterdbeben zerstörten Haiti-Kapitale Port-au-Prince. Die Stunden, wo die Gewalt eskaliert, beginnen erneut. Seit Donnerstag lebe ich im Luxus-Hotel La Villa Creole im Bezirk Petionville mitten in der Desaster-Zone. Gut 100 …

1 74

Die Lage verschärft sich in Port-au-Prince dramatisch: An der Delmas-Straße, der Hauptverkehrsader zwischen dem Viertel Petionville und dem Flughafen, liegen zwei Ermordete. Es ist ein Frau und ein Teenager, vielleicht ihr Sohn. Um die 16 Jahre alt. Auf seinem Kopf klafft eine riesige Wunde. Blut strömt auf den Asphalt, vermischt sich mit Teilen des Gehirns. …

0 78