Posts in category

News


Trumps Krieg gegen illegale Einwanderer: Bilder wie einst in Guantanamo

Read More

La David Johnson: Leichenteile von US-Soldaten gefunden

Read More

Chaos um JFK-Akten: Trump bekam kalte Füße

Read More

Die Debatte um die Todesstrafe in den USA wird täglich absurder: Jetzt wird im US-Staat Wyoming über die Wiedereinführung antiquierter Erschießungskommandos beraten. Ein Komitee des Landesparlaments beauftragte das Verfassen einer dementsprechenden Gesetzesvorlage. Die Henker des Staates haben Schwierigkeiten, nötige Präparate für Giftinjektionen zu beschaffen. Sie suchen nach Auswegen. Utah erlaubt derzeit als einziger US-Staat den …

0 698

Die nun bereits monatelangen Proteste für eine Anhebung der Mindestlöhne bei Fastfood-Arbeitern auf 15 Dollar pro Stunde eskalierten Mittwochabend: 100 Demonstranten und Gewerkschaftsführer wurden nach einem Sturm auf die McDonald’s-Zentrale in Oak Brook nahe Chicago (US-Staat Illinois) vor der Aktionärsversammlung festgenommen, so Bloomberg News. 2000 Demonstranten. darunter 325 McDonald’s-Arbeiter in ihren Uniformen, drangen in den …

0 927

Der Freund der Mutter, Isidro Garcia (41), hatte das Mädchen 2004 im Alter von 15 Jahren verschleppt. Diese Woche hatte sie endlich die Courage zur Flucht. Der Sex-Täter, der sein Opfer ständig vergewaltigte und ein Kind mit ihr zeugte, hatte sie beim Verschleppen mit Medikamenten betäubt. Er fuhr sie zuerst in ein Haus in Compton …

0 718

Das „9/11 Memorial Museum“ auf Ground Zero, das an den Terrorhorror des 11. Septemher 2001 (3000 Tote) erinnert, kommt nicht aus den Negativschlagzeilen: Zuerst gab es Proteste, nachdem nicht identifizierte menschliche Überreste von über 1115 Opfern in das Museum zur Aufbewahrung überführt wurden. Dann folgte Kopfschütteln über einen geschmacklosen „Souvenirladen des Todes„, in dem T-Shirts, …

0 918

Anwälte des Delinquenten Russell Bucklew (46) hatten Dienstag letzte Gnadengesuche eingereicht – mit Erfolg, so der US-Sender NBC: Ein Bundesrichter stoppte die Exekution per Giftinjektion, die für eine Minute nach Mitternacht am Mittwoch im US-Staat Missouri angesetzt war. Bucklews Rechtsteam hatte argumentiert, dass wegen zahlreicher Tumore im Kopf die Hinrichtung ein laut US-Verfassung untersagtes, „unangemessenes …

0 923