Posts in category

Politik


Kremlgatte-Aussage unter Eid? So könnte Trump in die Meineid-Falle tappen

Read More

Brutus Bannon: Explosives Tell-All zeichnet Bild eines Trump-Trottels

Read More

Demenz-Alarm: Trump trinkt Wasser wie ein kleines Kind

Read More

Hillary Clinton hielt gerade eine Rede über Umweltschutz und Recycling im “Mandalay Bay”-Hotel, als eine noch nicht identifizierte Frau ihr einen Schuh entgegenschleuderte. Die Ex-First-Lady und wahrscheinliche 2016-Präsidentschafts-Kandidatin duckte sich gekonnt und heiterte die geschockte Audienz mit humorigen Reaktionen auf: “War das eine Fledermaus”, sagte sie sie, noch zusammengekauert hinter dem Podium: “Wirft hier jemand …

0 491

Offizielle in Moskau warnten das FBI im Jahr 2011 – zwei Jahre vor der Attacke gegen den Boston-Marathon am 15. April 2013 (3 Tote, 170 Verletzte) -, dass der Tschetschenen-stämmige Boxer radikale Tendenzen zeige und ein glühender Anhänger des radikalen Islams sei. Doch trotz mehrmaliger Anfragen des FBI wurden keine weiteren Details bereitgestellt, so eine …

0 596

# Internet-Sicherheitslücke “Heartbleed” umfasst 66 Prozent des gesamten Internet-Verkehrs: Hacker können OpenSSL-Lücke bereits seit zwei Jahren ausnützen, wurde enthüllt. Erst jetzt wurde die Schwachstelle entdeckt: Internet-Giganten arbeiten unter Hochdruck, ihre Sites wieder sicher zu machen. Portale wie OKCupid, Flickr, Imagur und Yahoo.com bleiben anfällig für Attacken auf persönliche Nutzerdaten. # Heiße Debatte um UFOs wegen …

0 3.1k

„Guns Galore“ heißt der nun sicher berühmteste Waffenladen der USA: Ivan Lopez (36), der bei einem Amoklauf im texanischen Armeestützpunkt Fort Hood drei Menschen tötete und 16 Opfer verletzte, hatte die Smith & Wessen-Tatwaffe (Kaliber 0,45) in dem Waffengeschäft in Killeen (Texas) gekauft nahe dem Stützpunkt. Dort hatte auch der erste Fort Hood-Killer, Nidal Malik …

0 712

Laut einem Report des WSJ begann die US-Bundespolizei mit Ermittlungen gegen „High Frequency Traders“: Untersucht soll werden, ob sich Broker bei Aktiengeschäften mit gewaltigen Volumen nicht-öffentliche Informationen zu Nutze machen. Es geht um den Verdacht auf Insider-Trading, da sich auf High-Speed-Trading spezialisierte Firmen rasante Marktinfos zu Nutze machen könnten, die andere Händlern nicht zugänglich wären. Die …

0 480