Posts in category

Politik


Kremlgatte-Aussage unter Eid? So könnte Trump in die Meineid-Falle tappen

Read More

Brutus Bannon: Explosives Tell-All zeichnet Bild eines Trump-Trottels

Read More

Demenz-Alarm: Trump trinkt Wasser wie ein kleines Kind

Read More

Zu einem der früheren Verehrer das New Yorker Krawall-Kandidaten Donald Trump zählte der wegen dem “Watergate”-Skandal aus dem Oval Office gejagte Ex-Präsident Richard Nixon. Im Jahr 1987 hatte Nixons Frau den Baulöwen in einer TV-Show gesehen und offenbar euphorisch ihrem Gatten über Trumps Auftritt berichtet. ”Dear Donald”, begann Nixon einen “Fan-Brief” an den Krösus: “Ich …

Es schien als perfekte Symbiose: Der rechte TV-Kanal “Fox News” verhalf dem New Yorker Immobilien-Tycoon durch den ständigen Medienhype zum Aufstieg in den Umfragen bei den Republikaner-Vorwahlen, Trump wiederum verhalf dem Sender zu Top-Quoten. Doch nun gibt es Krach: Trump hatte sich nach der TV-Debatte sexistisch gegenüber Fox-Moderatorin Megyn Kelly geäußert. Die Führung des Senders …

Den US-Demokraten steht möglicherweise ein Vorwahl-Thriller bevor: Mit Vize Joe Biden (72) könnte die bisherige, einsame Favoritin Hillary Clinton nun ernsthafte Konkurrenz bekommen. Die Indizien mehren sich, dass Obamas Vize in den Ring steigt beim Kampf ums White House: Zuerst berichtete das “Wall Street Journal”, dass Biden, der gerade den Krebstod seines Sohnes Beau Biden …

Immobilien-Tycoon Donald Trump (69) zieht in Umfragen im Wahlkampf der Republikaner-Präsidentschaftsvorwahlen weiter davon – obwohl, oder vielleicht weil der Krawall-Kandidat mit ständigen Stänkereien nichts als Aufreger liefert. Trump führt laut CNN/ORC-Umfrage mit 24 Prozent vor dem ehemaligen Favoriten Jeb Bush (11 %). Weder offener Sexismus nach der TV-Debatte, als er eine „Fox News“-Moderatorin als menstruierende …

Der Schleuderkurs von Hillary Clinton macht immer mehr Demokraten nervös, die Suche nach möglichen Alternativ-Kandidaten heizt sich auf. Jetzt wurde sogar der Name Al Gore (67) genannt: Bekannte des Ex-Vize-Präsidenten, der 2000 die Wahl gegen Bush nur durch ein Urteil des US-Höchstgerichts verlor, würden mit ihm über einen möglichen Einstieg in den Wahlkampf beraten, berichtete …