Posts in category

Politik


Kremlgatte-Aussage unter Eid? So könnte Trump in die Meineid-Falle tappen

Read More

Brutus Bannon: Explosives Tell-All zeichnet Bild eines Trump-Trottels

Read More

Demenz-Alarm: Trump trinkt Wasser wie ein kleines Kind

Read More

Man hatte sich ja vor der Veröffentlichung des Kongress-Folterreports über die Folter-Praktiken des Geheimdienstes CIA nach 9/11 auf einiges gefasst gemacht – doch die Details der 525-Seiten-Zusammenfassung eines insgesamt 6000 Seiten dicken Berichtes führen zu weltweitem Entsetzen: Die CIA-Schergen folterten wie von Sinnen in Geheimgefängnissen („Black Sites“) rund um die Welt, Gefangene wurden mit Bohrern …

Dienstag wird die Veröffentlichung eines lange unter Verschluss gehaltenen Berichtes des US-Kongresses über die Folterpraktiken des US-Geheimdienstes CIA nach dem Terrorangriffen des 11. September 2001 erwartet. Zahlreiche Passagen der 480 Seiten langen Zusammenfassung des 6000-Seiten-Berichtes eines Senatsausschusses bleiben ausgeschwärzt, doch wegen verbleibender, grimmiger Details über das Ausmaß des „Waterboarding“ und anderer Folterpraktiken in CIA-Geheimgefängnissen („Black …

Die Schadsoftware (Malware), die Hacker in der Vorwoche in den Computersystemen der Filmfirma „Sony Pictures“ hinterließen, ist in koranischer Sprache dokumentiert, teilte ein Insider des FBI dem Sender „Fox“ mit. Der Fund vergrößert den Verdacht, dass Cyber-Kriminelle der KP-Steinzeitdikatur hinter der Attacke stehen könnten. Ermittler wollen aber nicht ausschließen, dass mit der koranischen Sprache auch …

Neu aufgetauchte Dokumente aus der Zeit von Hillary Clinton im Weißen Haus illustrieren ihre prominente Rolle als „Chefberaterin“ bei der Präsidentschaft ihres Gatten Bill Clinton, die zu Spannungen mit dem Stab und oftmaligen Wutausbrüchen führte, berichtet der Sender NBC. Die neuen Details, wie es im Clinton-White-House hinter den Kulissen wirklich zuging, stammen aus Tonband-Interviews mit …

Ein grauenhaftes 16-Minuten-Video der Mördermilizen des Islamischen Staates (ISIS) zeigt das Ende von Peter Kassig (†26), einem Ex-Soldaten, der als Entwicklungshelfer in Syrien 2013 verschleppt wurde. „Wir sind stolz auf unseren Sohn“, reagierten seine Eltern, Ed und Paula Kassig aus Indianapolis (US-Staat Indiana) mit bewegenden Worten in einer berührenden Stellungnahme auf Facebook. Sie seien untröstlich, …