Posts in tag

Bärenattacke


# Polizisten in New York verhaften bei Klimaschutz-Protest „Polarbären“ und über 100 weitere Aktivisten! Ein zunächst weitgehend friedlicher Protest von Klimaschutz-Aktivisten vor der New Yorker Börse unter den Motto „Flood Wall Street“ endete Montagabend im Chaos: Als Kundgebungsteilnehmer nach einer Sitz-Blockade des Broadway nahe der berühmten Bullen-Statue zur Wall Street zogen, kam es zu Konfrontationen …

Die Frau, die ihre Identität nicht preisgeben wollte, trennte sich beim Jogging durch einen Wald nahe des „Joint Base Elmendorf-Richardson“-Militärstützpunktes bei Anchorage (US-Staat Alaska) von ihrem Mann, als ihr am Weg plötzlich ein riesiger Braunbär gegenüberstand. Im Schlepptau hatte die Bärenmutter ihre beiden Jungen. Offenbar durch den Schutzinstinkt griff das mächtige Tier an, ein Hieb …