Posts in tag

Folter


In einem aufwühlenden Page-One-Dossier illustriert die NYT, mit welchem Ausmaß an geschichtlicher Ignoranz und Dummdreistigkeit sich die Bush-Regierung und die CIA nach 9/11 ans Foltern machten. Die Idee war simpel: Einige der im Militär-Trainingsmanual beschriebenen Folterpraktiken sollten ausgewählt werden, Anwälte des White House in den jetzt berühmten Memos Straffreiheit garantieren. Und die Al-Kaida-Vögel zum Singen …

0 93

Ich habe Post von Republikaner-Kandidaten John McCain. Solche Briefe landen je meist mit dem Rest der physischen spam mail im Recycling-Behälter. Doch ein Blick kann nicht schaden. Es ist immer gut zu wissen, was die Rechten so treiben. „Die Wahl, vor der Amerika steht im November, ist klar“, beginnt der 71-Jährige Vietnam-Kriegsheld, der sich als …

1 131