Posts in tag

US-Waffengewalt


# Boston-Bomber: Kostet ihm ein Stinkefinger das Leben? In Boston begann nach dem Schuldspruch des Terroristen Dschochar Zarnajew die Phase des Prozesses, wo über die Todesstrafe oder lebenslange Haft entschieden werden soll. Die Staatsanwaltschaft zeigte jetzt den 12 Geschworenen, die über Leben und Tod des Fanatikers entscheiden müssen, ein noch nie veröffentlichtes Foto: Darin ist …

# Kleinkind schoss Eltern nieder! Es ging alles blitzschnell: Ein dreijähriger Junge wollte in einem Motel-Zimmer in Albuquerque (New Mexico) das iPad aus der Handtasche seiner Mutter ziehen, als er stattdessen eine geladene Pistole ergriff. Er drückte sofort ab. Eine Kugel traf den Vater in den Hintern, die zweite die schwangere Mutter in den Arm. …

# Richter lehnte Verschiebung ab: Terror-Prozess gegen Dschochar Zarnajew beginnt am Montag! Der tschetschenische Marathon-Bomber muss sich bei dem Verfahren in Boston bei 30 Anklagepunkten verantworten, darunter Mord und Einsatz von Massenvernichtungswaffen. Zarnejew hatte am 15. April 2013 gemeinsam mit seinem bei der Flucht getöteten Bruder Tamerlan mit zwei Splitterbomben drei Menschen getötet und 170 …

# Report: Schütze von Osama Bin Laden enttarnt! Wenige Tage vor der angekündigten “Fox”-Dokumentation (11., 12. November) über die Hintergründe der „Kill Mission“ nennt die Website “Sofrep” den Namen jenes Navy SEALs, der bei dem Sturm in Pakistan am 2. Mai 2011 die Todesschüsse auf den Al-Kaida-Führer abfeuerte. Robert O´Neill ist ehemaliges Mitglied des “Red …

# Folter: US-Geisel James Foley wurde vor Mord von IS-Schergen „Waterboarding” unterzogen! Extremisten des „Islamischen Staates“ (IS) bedienten sich bei der Folter des entführten und letzte Woche enthaupteten US-Journalisten James Foley Methoden, die sie sich bei der CIA abschauten, berichtet die Washington Post. Während seiner zweijährigen Internierung wurde Foley und weitere Geiseln „mehrmals“, so das …